REZEPTE

Frittate aus istrien (rührei) mit trüffeln

FRITTATE AUS ISTRIEN (RÜHREI) MIT TRÜFFELN

Für 4 Personen

- Rohschinken aus Istrien 50 gr

- Tartuffete (Tartuf konserviert – Blätter) - 80 gr

- Olivenöl mit Trüffelaroma

- Eier 8 Stück

- Käse Parmesan

 

VORBEREITUNG: auf dem Öl Petersilien dünsten (geschnitten in Stückchen), tartuffete hinzufügen, noch auf leichtem Feuer dünsten 5-6 Minuten. 2 Teelöffel von Olivenöl mit Trüffel hinzufügen, dann mit den gerührten Eiern gießen, nach dem Wunsch Salz. Arbeiten, bis wann die Eier nicht fertig sind (nach dem Wunsch weich oder hart "fritada"). Warm servieren, dann nach dem Wunsch Parmesan.